Machen Sie mit!

Die größte Stärke von Kinder brauchen Frieden e.V. sind weit über 900 Menschen aus ganz Deutschland und vielen Ländern der Welt, die durch ihre Mitgliedschaft oder Patenschaft die Arbeit des Vereins tragen. Weitere ca. 100 ehrenamtliche Helfer unterstützen uns unermüdlich mit Ihrer Arbeitskraft.

Wir laden Sie ein, mit ihnen und uns das guten Gefühl zu teilen, etwas Gutes zu tun. Werden Sie Mitglied oder Pate bei Kinder brauchen Frieden e.V. !

Egal wo Sie wohnen und wie Sie sich einbringen können. Durch eine wachsende Zahl an Mitgliedern und Paten wächst auch die Aufmerksamkeit, die unserer Arbeit und damit letztlich den Kindern zu Gute kommt. Dazu können Sie ganz einfach beitragen.  

Die entsprechenden Formulare finden Sie hier zum Download:

Paten schaffen Perspektiven

Paten sieht man selten. Aber man spürt sie. Man weiß, sie sind da, für mich. Paten sind oft die letzte Rettung. Sie übernehmen Verantwortung, sind Sicherheit. Eine Patenschaft ist immer ein Versprechen, schafft Perspektiven.

Werden Sie Perspektivengeber

Möchten Sie Kindern neue Perspektiven geben? Wir würden uns darüber freuen!  Als Pate bei Kinder brauchen Frieden verpflichten sich zu keiner lebenslangen Aufgabe. Falls Sie es trotzdem ein Leben lang machen wollen, freuen wir uns umso mehr. Egal ob Sie als Privatperson, Verein, Schulklasse, Kindergarten, Freundeskreis oder Unternehmen zu Paten werden. Sie machen das sehr gut. Da sind wir uns sicher.

Eine Patenschaft können Sie ab einem Monatsbeitrag von 20 Euro übernehmen. In Ruanda, in Kroatien, in Sri Lanka und in Bulgarien.

20 Euro - das ist nicht mehr, als ein Besuch beim Italiener oder Griechen um die Ecke kostet. Von diesem Geld können wir in Ruanda ein Kind einen Monat lang satt werden lassen. Und Sie könnenden nächsten Besuch in Ihrer Stammkneipe noch mehr genießen...

Die entsprechenden Formulare finden Sie hier zum Download:

    Mehr Informationen zu Familienpatenschaft in Ruanda
    Mehr Informationen zur Hydrocephalus-Patenschaft in Ruanda
 

Zeit spenden und helfen

Mit zahlreichen Aktionen ist Kinder brauchen Frieden e.V. das ganz Jahr über aktiv, um Spenden für die Projekte zu sammeln. Für die Durchführung dieser Aktionen sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen. Wir suchen tatkräftige Leute im Alter von 16 bis 100, die uns beim Helfen mit ihrer Zeit helfen.

Dazu ist nicht immer längerfristiges Engagement nötig: es gibt viele Aufgaben, bei denen Sie auch einmalig für ein paar Stunden oder sporadisch während des Jahres unterstützen können.

Beispiele für Tätigkeiten:

  • Bei Auf- und Abbau, der Bewirtung bei Veranstaltungen unterstützen (z.B. Warentauschtag Hechingen)
  • Teilbereiche der Öffentlichkeitsarbeit begleiten (z.B. Aktualisierung von Werbematerialien)
  • Veranstaltungs-Patenschaft übernehmen
  • Projektreisen vorbereiten
  • Unterstützung im administrativen Bereich
  • Kuchen backen, kochen
  • Vorträge in Schulen oder bei Veranstaltungen halten
  • und, und, und...

Es ist immer etwas zu tun: Sprechen Sie uns sehr gerne an!

Direkt auf einer Veranstaltung oder Kontaktaufnahme per E-Mail an: info@remove-this.kinder-brauchen-frieden.de.