Helfen Sie uns helfen!

Damit wir Kindern vor Ort helfen können, sind wir auf die Hilfe von Ihnen angewiesen. Ohne Ihre Spenden und Ihre Aktionen, ohne Patenschaften und Hilfe in vielfältiger Art können wir nicht helfen. Deshalb bitten wir Sie von ganzen Herzen:

 

  • Spenden Sie für unsere Projekte
  • Werden Sie Pate
  • Starten Sie Aktionen zugunsten von "Kinder brauchen Frieden"
  • Spenden Sie Ihre Zeit

Lachende Kinderaugen werden es Ihnen danken!

Der Name von Kinder brauchen Frieden steht seit seiner Gründung für effektive und direkte Hilfe für Kinder in aller Welt. Mit unserem Namen stehen wir dafür ein, dass Ihre Spenden direkt bei den Kindern ankommen:

 

  • Sämtliche Mitglieder arbeiten ehrenamtlich
  • Alle Verwaltungsausgaben werden aus Mitglieds- beiträgen bestritten
  • Durch die Projektteams stehen wir in ständiger Verbindung mit den Projekten
  • Wir arbeiten mit vertraglich gebundenen Partnern vor Ort zusammen
  • Wir besuchen unsere Projekte regelmäßig

Hinweise zu Spendenbescheinigungen

Der Verein Kinder brauchen Frieden e. V. (St. Nr. 53092/76099) ist nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftssteuer und nach § 3 Nr. 6 GewStG von der Gewerbesteuer befreit, weil sie ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten gemeinnützigen Zwecken im Sinn der §§ 51 ff. AO dient.


Hinweis:

Wer vorsätzlich oder grob fahrlässig eine unrichtige Zuwendungsbescheinigung erstellt oder wer veranlasst, dass Zuwendungen nicht zu den in der Zuwendungsbestätigung angegebenen steuerbegünstigten Zwecken verwendet werden, haftet für die entgangene Steuer (§10 Abs. 4 EStG, §9 Abs. 3KStG, §9 Nr. 5 GewStG).


Nur in den Fällen der Weiterleitung an steuerbegünstigte Körperschaften im Sinne von §5 Abs. 1 Nr. 9 KStG:
Diese Bestätigung wird nicht als Nachweis für die steuerliche Berücksichtigung der Zuwendung anerkannt, wenn das Datum des Freistellungsbescheides länger als 5 Jahre bzw. das Datum der vorläufigen Bescheinigung länger als 3 Jahre seit Ausstellung der Bestätigung zurückliegt (BMF vom 15.12.1994 - BStBI I S. 884)

Spenden und sparen

Kinder brauchen Frieden  ist für jede Spende dankbar. Egal wie groß oder klein. Natürlich erhalten unsere Spender auch Spendenbescheinigungen. Bis zu 200 Euro reicht gegenüber dem Finanzamt als Spenden- nachweis jedoch der Ein- zahlungsbeleg der Bank.

 

Um Porto und Papier zu sparen sind wir Ihnen dankbar, wenn Sie bei Spenden bis 200 Euro diese Nachweismöglichkeit nutzen. Bei höheren Spenden wird automatisch eine Spendenbescheinigung ausgestellt. So können wir unsere Aufwendungen weiter reduzieren und mehr Geld für die Projekte zur Verfügung stellen. Denn jeder Euro zählt. 

 

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Hilfe.

 

Sie können auch gerne online für Kinder brauchen Frieden e.V. spenden. Wir nutzen für die Abwicklung die Online-Plattform spendenportal.de. Sie erreichen uns dort mit Klick auf den Button unten: